Gruppe Schülerinnen und Schüler steht im Wald und hört einem Mann zu

Waldführung des WPZ auf dem Walderlebnispfad

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren Wissenswertes über die Bedeutung des Waldes in der Historie. Der Wald und das Holz waren für die Menschen, die in unmittelbarer Nähe des Waldes lebten und arbeiteten, wichtige Existenzgrundlage. Thematisiert wird die Bedeutung des Rohstoffes Holz als Grundmaterial zur Herstellung von zahlreichen Gegenständen des täglichen Bedarfes wie Hausrat, Ackergerät, Brennmaterial und als Baustoff. Der Wald wurde aber auch als Weide für das Vieh und als Nahrungsgrundlage und Heilmittelreservoir für den Menschen genutzt.
Buchungsnummer 71
Dauer Ca. 1 Std.; 2 Std.
Ort Gelände
Zielgruppe Kindergarten, Sek I, Sek II, Erwachsene
Teilnehmerzahl Max. 20 Pers.
Treffpunkt Museumskasse
Kosten 45 EUR; 75 EUR

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Wir sind gerne für Sie da.


LVR-Freilichtmuseum Kommern

Rheinisches Landesmuseum für Volkskunde

Eickser Straße, D-53894 Mechernich-Kommern

02443 / 99800
kommern@lvr.de

Unsere Öffnungszeiten

An 365 Tagen im Jahr geöffnet!

Sommer: 1. April bis 31. Oktober: 9 - 19 Uhr

Winter: 1. November bis 31. März: 10 - 17 Uhr

Einlass bis 1 Stunde vor Schließung


Buchung des Projektes

kulturinfo rheinland / kir
Tel. 02234 9921-555
info@kulturinfo-rheinland.de

Die Förderer des LVR-Freilichtmuseums Kommern: