Wilde Vielfalt

Allgemeine Informationen zum Projekt (PDF, 361 KB)

Sie können sich bei Ihrem Besuch im Museum auf einen Rundgang zur Wildkräutervielfalt begeben. Den Flyer dazu sehen Sie hier (PDF, 0,97 MB)

In der Baugruppe Eifel am Hof aus Binzenbach entdecken Sie die Saat- und Erhaltungsbeete des Projekts. Dort finden Sie eine Tafel zum Projekt WILDE VIELFALT im Museum (PDF, 697 KB)

Sie möchten sich selbst im Projekt engagieren? Hier geht es zu unserem Angebot, an einem Kurs „Wildkrautpatenschaft“ teilzunehmen. (PDF, 458 KB)

Logos der Förderer des Projektes Wilde Vielfalt

Openingstijden

Het Openluchtmuseum is 365 dagen per jaar geopend, in de zomer van 9 tot 19 uur en in de winter van 10 tot 17 uur.

Details over de openingstijden

Contakt

Tel. 02443 / 99800
kommern@lvr.de

Steuncomité

Wilt u de openluchtmuseum ondersteunen? Dan bent u lid van de ontwikkeling!

Förderverein Rheinisches Freilichtmuseum Kommern e.V.

Bos-educatief centrum Eifel

Het Bos-educatief Centrum Eifel (WaldPädagogikZentrum Eifel – WPZ) is ontstaan uit een samenwerking tussen het Landschaftverband Rheinland en het Forstamt Zülpicher Börde van de overheidsdienst Bos en Hout van Noordrijn-Westfalen.

PortAll

Das Freilichtmuseum ist Teil des DFG-Projektes "Digitales Portal Alltagskulturen im Rheinland – Wandel im ländlichen Raum 1900-2000“.

Portal Alltagskulturen im Rheinland