Pressemeldungen

Zurück zur Übersicht

18. September 2019

Korbflechtkurs

Förderverein des LVR-Freilichtmuseums Kommern bietet Kurs zum Korbflechten an

Ein Korb wird geflochten. Foto: LVR-Freilichtmuseum Kommern, Hans-Theo Gerhards

Mechernich. Am Wochenende, 28./29. September 2019, bietet der Förderverein des LVR-Freilichtmuseums Kommern von 9 bis 17 Uhr einen Kurs zum Thema „Korbflechten“ an.

Anfänger und Fortgeschrittene lernen, unter fachkundiger Anleitung, aus ungeschälter Weide einen Weidenkorb zu flechten. Soweit vorhanden sollen bitte mitgebracht werden: Ein scharfes Messer mit steifer Klinge, Gartenschere, Pfriem und Schlageisen.

Der Kurs kostet 120,00 € und beinhaltet die Materialen und den Museumseintritt.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich: inge.ruschin@lvr.de oder unter 02443 9980-147. Dort erhalten Sie auch umfassende Informationen über das Projekt.


Presseinformation Korbflechterkurs

Pressemitteilung als pdf (PDF, 102 KB)

Bild: Korbflechterin bei der Arbeit. Foto: LVR-Freilichtmuseum Kommern, Hans-Theo Gerhards (JPG, 559 KB)

nach oben

Mit freundlichen Grüßen,

Daniel Manner
Wissenschaftlicher Referent
------------------------------
LVR-Freilichtmuseum Kommern
Rheinisches Landesmuseum für Volkskunde
Auf dem Kahlenbusch
53894 Mechernich-Kommern / Rheinland
Tel 02443 9980-120
Fax 0221 8284-4098
daniel.manner@lvr.de


Aktuelle Hinweise für Ihren Besuch

Fachwerkhäuser im Freilichtmuseum Kommern, darüber Schriftszug "Aktuelle Hinweise für Ihren Besuch"

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bitte bringen Sie Ihre Schutzmaske mit! Hygiene- und Abstandsregelungen sind auch in unserem Gelände strikt einzuhalten, um so allen einen schönen und stressfreien Besuch zu ermöglichen. Bitte informieren Sie sich unter folgendem Link, was Sie erwartet.

weitere Informationen finden Sie hier

Öffnungszeiten

Einlass bis 30 Minuten vor Schließung
Details zu den Öffnungszeiten

Kontakt

Tel. 02443 / 99800
kommern@lvr.de

Förderverein

Möchten Sie das LVR-Freilichtmuseum Kommern unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied im Förderverein!

Förderverein Rheinisches Freilichtmuseum Kommern e.V.

WaldPädagogikZentrum Eifel

Das "WaldPädagogikZentrum Eifel" (WPZ) ist aus einer Kooperation des Landschaftsverbandes Rheinland und dem Landesbetrieb Wald und Holz NRW entstanden. Es befindet sich im LVR-Freilichtmuseum Kommern.

Portal Alltagskulturen

Das Freilichtmuseum ist Teil des DFG-Projektes "Digitales Portal Alltagskulturen im Rheinland – Wandel im ländlichen Raum 1900-2000“.

Portal Alltagskulturen im Rheinland