Pressemeldungen

Zurück zur Übersicht

05. Oktober 2021

Pressemitteilung: Ferienprogramm und leckeres KommernSchwein

Im LVR-Freilichtmuseum Kommern ist in den Herbstferien viel los

Drei-gewinnt-Spiel

Mechernich-Kommern. Für Kinder und Erwachsene heißt es in den Herbstferien wieder Mitmachen, Erleben, Begreifen. Vom 11. Oktober bis zum 23. Oktober dürfen sich die kleinen Museumsgäste mit ihren Eltern und Großeltern im LVR-Freilichtmuseum Kommern auf spannende Aktionen freuen: Die offenen Angebote reichen vom Schneebesen basteln über Filzen, Schnitzen, Seife kneten, Fensterbilder malen bis zum Experimentieren in der Wasserwerkstatt oder der Herstellung eines Drei gewinnt-Spiels.

Eine Buchung ist nicht notwendig: einfach dazukommen, Unkostenbeitrag von 2,50 € pro Kind zahlen loslegen und Spaß haben! Eine Ausnahme ist das Schnitzangebot des WaldPädagogikZentrums Eifel (WPZ), das gebucht werden muss. Die Tickets (5,00 € pro Kind) gibt es online unter: shop.kommern.lvr.de. Oder direkt bei kulturinfo rheinland, Telefon: 02234 / 9921-555 oder per Mail: info@kulturinfo-rheinland.de.

Die Aktionen finden im Außenbereich unter den geltenden Hygiene- und Ab-standsregelungen statt. Wartezeiten sind daher vereinzelt möglich. Bei schlechter Witterung kann das Angebot ausfallen.

Ein besonderes Angebot erwartet kleine Forscher*innen ab acht Jahren: Auf einer Entdeckungsreise „WILDE VIELFALT im Museum“ ergründen sie die geheimnisvolle Welt der Wildkräuter auf Äckern und in den Dörfern, lösen Rätsel und erhalten am Ende eine kleine Belohnung. Die Entdeckungsreise ist in zwei Touren (Reise zum Mohn und Abenteuer Wildnis) aufgeteilt und zur selbsttätigen Erkundung für die ganze Familie gedacht. Das Heft zur Entdeckungsreise gibt es auf Anfrage an der Kasse.

Mehr Information dazu und den aktuellen Ferienflyer finden Sie auf unserer Homepage unter: www.kommern.lvr.de.

Sie wollen mit Ihrer Gruppe, mit einer Schulklasse oder einem Kindergeburtstag zu uns kommen? Diese Programme sind nun teilweise wieder buchbar. Weitere Informationen bekommen Sie direkt bei kulturinfo rheinland unter Telefon: 02234 / 9921-555 oder per Mail: info@kulturinfo-rheinland.de.

Aber in den Herbstferien ist aber noch viel mehr los. Leider muss das Schlachtfest des Fördervereins Rheinisches Freilichtmuseum e.V. auch in diesem Jahr entfallen. Aber nicht ganz ersatzlos – denn die Gaststätte zur Post im LVR-Freilichtmuseum Kommern und der Förderverein haben sich etwas einfallen lassen. In der Zeit vom 11. Oktober bis 24. Oktober 2021 wird in der Gastwirtschaft Zur Post ein leckerer Schweinekrustenbraten vom KommernSchwein mit Sauerkraut und Stampfkartoffeln sowie zum Nachtisch Apfelkompott (aus Äpfeln des Museums) angeboten.

Mitglieder des Fördervereins Rheinisches Freilichtmuseum e.V. erhalten nach Vorlage der Mitgliedskarte einen reduzierten Preis für das Menü. Bitte zeigen Sie die Karte vor der Bestellung vor.

Foto 1: Alina Hilbrecht/LVR

BU: Im Herbstferienprogramm können individuelle Steckenpferde gestaltet werden.

Foto 2: Hans-Theo Gerhards/LVR

BU: Seit Jahrhunderten ist „3-Gewinnt“ ein beliebtes Spiel und kann im Herbstferienprogramm nachgebaut werden

Foto 3: Abb.: LVR-Freilichtmuseum Kommern

BU: Die beiden Entdeckungsreisen führen die Kinder durch die Wildkräutervielfalt des Freilichtmuseums.

_______________________________________________

Pressekontakt: Daniel Manner, Tel.: 02443 9980-120 / Mail: daniel.manner@lvr.de


Foto: Alina Hilbrecht/LVR BU: Im Herbstferienprogramm können individuelle Steckenpferde gestaltet werden. (JPG, 3,93 MB)

Foto: Hans-Theo Gerhards/ LVR BU: Seit Jahrhunderten ist „3-Gewinnt“ ein beliebtes Spiel und kann im Herbstferienprogramm nachgebaut werden. (JPG, 2,42 MB)

Abb.: Die beiden Entdeckungsreisen führen die Kinder durch die Wildkräutervielfalt des Freilichtmuseums. (PNG, 1,65 MB)

nach oben

Zum Webshop

Webshop

Webshop

Sicher ins Museum

Foto der Diasporakapelle aus Overath. Darüber ein Schriftzug mit Hinweis auf die 2G+-Regel.

Für den Museumsbesuch wird ein offizieller Berechtigungsnachweis (2G+: genesen, geimpft UND getestet) benötigt. In Gebäuden gilt weiterhin Maskenpflicht.

Details zu den Besuchsregelungen

FAQ zur Öffnung

Störer zu FAQ

Hier finden Sie Antworten zu den häufigsten Fragen zur Öffnung des Museums.

Öffnungszeiten

täglich von 10 bis 17 Uhr
letzter Einlass um 16 Uhr

24. und 31. Dezember 10-14 Uhr
25./26. Dezember + 1. Januar 11-17 Uhr

Details zu den Öffnungszeiten

Unser Blog "Raus ins Museum"

Screenshot des Blogs

Auf unserem Blog erzählen wir Ihnen Geschichten zu unseren historischen Häusern, zu den Objekten und Sammlungen oder führen Sie hinter die Kulissen der Museumsarbeit.

Raus ins Museum

Förderverein

Möchten Sie das LVR-Freilichtmuseum Kommern unterstützen?
Dann werden Sie Mitglied im Förderverein!

Förderverein Rheinisches Freilichtmuseum Kommern e.V.

WaldPädagogikZentrum Eifel

Das "WaldPädagogikZentrum Eifel" (WPZ) ist aus einer Kooperation des Landschaftsverbandes Rheinland und dem Landesbetrieb Wald und Holz NRW entstanden. Es befindet sich im LVR-Freilichtmuseum Kommern.

Portal Alltagskulturen

Das Freilichtmuseum ist Teil des DFG-Projektes "Digitales Portal Alltagskulturen im Rheinland – Wandel im ländlichen Raum 1900-2000“.

Portal Alltagskulturen im Rheinland